• DE
  • ENG
 

Enterprise Content Management Specialist

scheme imagescheme imagescheme image

Über uns:

Die igus® GmbH ist ein inhabergeführtes Unternehmen mit Hauptsitz im Großraum Köln. Als „Hidden Champion“ sind wir ein internationaler agierender Hersteller von technischen Produkten aus Hochleistungskunststoffen. Unsere Produkte sind vielseitig und lassen sich in über 50 verschiedenen Branchen wiederfinden, darunter in der Automobilindustrie, der Raumfahrt oder im 3D-Druck. Die Kommunikation zwischen unseren weltweit über 4.500 Mitarbeiter:innen ist persönlich und unkompliziert, denn alle sind per Du. Budgets kennen wir nicht, weil wir schnell und an die jeweilige Situation angepasst entscheiden. Wir schaffen unseren Erfolg über den Erfolg unserer Kunden - nachhaltig und schon bald CO2 - neutral.
 
Gestalten Sie gemeinsam mit uns die Zukunft von igus®: Digital · Innovativ · Nachhaltig
 
Werden Sie ein Teil unseres igus®-Teams. Wir freuen uns auf Sie!

Ihre Aufgaben:

  • Organisation des gesamten Lebenszyklus von Digital Assets – von der
    Erstellung bis zur Verteilung, Anwendung und Archivierung
  • Beteiligung an der Entwicklung von Metadatenmodellen für die Beschreibung und Verschlagwortung der digitalen Assets
  • Unterstützung und Betreuung von DAM/ECM Anwendertrainings (intern wie extern)
  • Wissen über die Versionierung von Dokumenten, Ressourcen und Dateitypen
  • Finden von kreativen Lösungen für regelmäßige Anforderungen bei der täglichen Nutzung der DAM Systeme
  • Koordination und Aufbau von Schnittstellen für verschiedene IT-Systeme
  • Analyse von Projektanforderungen zur Weiterentwicklung der DAM/ECM
  • Systeme und strukturierte Überführung der Anforderungen in Form von Epics und User Stories in den Product Backlog
  • Schnittstelle zu verschiedenen Fachbereichen sowie regelmäßige Kommunikation zwischen allen Beteiligten

Ihr Profil:

  • Studium der Fachrichtungen technische Dokumentation / Medieninformatik / Bibliothekswesen oder eine vergleichbare Qualifikation/AusbildungNachweis des Verständnisses für rechtliche Fragen rund um die Nutzung von digitalen Assets und Dokumenten
  • Besonders strukturierte Arbeitsweise sowie ein stark ausgeprägtes  Prozessverständnis und technisches Know-how
  • Kenntnisse im Umgang mit DAM, ECM, PIM-Software sowie analytische,
    konzeptionelle und kommunikative Fähigkeiten
  • Idealerweise Erfahrung im Umgang mit dem ECM Doxis der Firma SER
  • Bereitschaft Themen zu gestalten, klar zu strukturieren und eigenverantwortlich voranzutreiben und den Mut neue Dinge einfach mal auszuprobieren

Was wir Ihnen bieten:

  • Eine langfristige Perspektive in einem dynamisch wachsenden, zukunftsorientierten Industrieunternehmen
  • Umfangreiche Sozialleistungen wie betriebliche Altersvorsorge, kostenlose Parkplätze, Mitarbeiterangebote sowie regelmäßige Firmen- und Teamevents
  • Attraktive Rahmenbedingungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld, 30 Tage Urlaub und vermögenswirksame Leistungen
  • Eine kostenfreie Verpflegung in unseren Kantinen inklusive Obst, Getränken und Eis
  • Eine Kombination aus Überstundenvergütung und flexibler Arbeitszeit, auch im Homeoffice
  • Weiterentwicklung Ihrer fachlichen sowie persönlichen Kompetenzen innerhalb unserer igus® Akademie
  • Flache Hierarchien sowie eine offene und persönliche Kommunikationskultur in einem familiären Arbeitsumfeld
  • Frau Andrea Cravatzo
  • Consultant Human Resources
  • +49 2203 9649-270